Willkommen beim VfR Fahrenbach
   Willkommen       beim VfR Fahrenbach

33. Faschingsumzug 02.03.2014

Bedingungen für den Jubiläumsumzug stimmten

 

Wetter optimal, Umzugsteilnehmer ideenreich und bestens drauf, Stimmung entlang des Zugweges vorzüglich - so muss ein grosser Fastnachtsumzug sein. Und der Fahrenbacher Gaudiwurm 2014 erfüllte diese Voraussetzungen par excellence.

 

Angeführt von der VfR-Jugend, die schon mal den Weltpokal nach Fahrenbach holte, zogen bunte Fußgruppen (u.a. Erlenbacher Hexen, Crazy Farm Osterburken), Garden und Elferräte (Heidersbach, Limbach, Trienz, Sattelbach) mit ihren diversen Schlachtrufen durch die Strassen.


Auch viele Wagen, u.a. das Balschboch Castle, Reischebocher Briibumbe, Facebook Fahrenbach, Laudenberger Römer, Wagenschwender Zipfel, Mudauer Apres-Ski, Roberner Sandglipfel, die Arche Noah (AH-Fahrenbach), Gallier, Zauberer und Elfen (Laudenberg), Dschungeltiere (Hesselbach), die Rückkehr der Rielinger (Muckental), waren dabei. Ebenfalls waren die Lohrbacher und Daudenzeller (FFW) nicht zu übersehen.

 

Auch Dick Do (Heidersbach), Wulle-Wack (Limbach), Schorlemafia (Trienz) und die Sattelbacher Ratze waren zahlreich vertreten.

 

Die Gruppe Eppel kam in bunten Ballons angeschwebt. Die Kapellen aus Limbach, Heidersbach, Fahrenbach und die Schorletrommler aus Trienz sorgten für beste Stimmung unter den Tausenden von Zuschauern.

 

Die Organisatoren, Förderverein, Jugend und VfR freuten sich über ein gelungenes Umzugsjubiläum zum 33. (mit ebenso vielen Zugnummern), für das sich neben den örtlichen Gruppen Fastnachter aus Robern, Trienz, Limbach, Heidersbach, Laudenberg, Balsbach, Wagenschwend, Sattelbach, Lohrbach, Reisenbach, Mudau, Hesselbach, Daudenzell und Erlenbach auf die "Ortsrunde" machten, um danach noch im Bürgerzentrum "Am Limes" Fastnacht zu feiern.

21.10.17, 14.00 Uhr

VfR - FC Neckarzimmern 

... lade Modul ...
VfR Fahrenbach auf FuPa

 VfR auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Fahrenbach