Willkommen beim VfR Fahrenbach
   Willkommen       beim VfR Fahrenbach

Ausflug Warstein 07./08.11.2003

Am 07.11.03 machten sich 47 VfR-ler auf Einladung von Gotthard Münch auf nach Warstein. Um 6 Uhr ging es los. Leider übersah der Busfahrer die Bushaltestelle in Fahrenbach und fuhr gleich mit seinem Spiegel dagegen, was ein Busaustausch in Mudau nötig machte. Auf der Hinfahrt machte man noch unterwegs halt um erstmal zünftig zu Frühstücken. Um 12:30 Uhr war man dann am eigentlichen Ziel: Die Brauerei Warstein. Mit dem Shuttle-Bus führte man uns 1 Std. durch das Werksgelände (4km) und man sah eine fast unendliche Anzahl von Abfüllanlagen, Bierkästen, Fässer, Rohrleitungen usw. Anschliessend folgte man der Einladung von der Fa. Warsteiner zum gemütlichen Umtrunk im nahen Reiterhof. Gegen 17 Uhr brach man dann die Zelte dort ab, fuhr direkt nach Warstein und bezog im Hotel "Lindenhof" die Zimmer. Nach dem Abendessen (oder zwei Abendessen P.& P.) erweckte dann der Disco-Keller unser Interesse. Dort wurde die Nacht nochmal zum Tag gemacht und kräftig das Tanzbein geschwungen. Nach mehr oder weniger Warsteiner war dann auch dieser Tag zu Ende.

 

Am nächsten Morgen traf man sich um Frühstück und gegen 9:45 Uhr setzten wir die Reise mit unserem Bus Richtung Bochum fort. Dort besichtigen wir das grösste Bergbaumuseum Europas und stieg in die dortigen Flöze ab bzw. auf den Förderturm auf. Gegen 14 Uhr trafen wir dann am Bochumer Ruhrstadion ein, wo wir Karten für das Bundesligaspiel Bochum gegen Köln geordert hatten. Einige gingen auch zum angrenzenden Starlight-Express und versäumten dadurch 4 Tore der Bochumer gegen desolate Kölner. Um 18 Uhr traf man sich wieder am Bus und trat die Heimreise an. Gegen 23 Uhr war man wieder in Fahrenbach und ein toller Ausflug unter Organisation von Gotthard Münch, Kurt Rösch und Christian Ferstl war zu Ende.

Hauptförderer Spielplatz

... lade Modul ...
VfR Fahrenbach auf FuPa

 VfR auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Fahrenbach