Willkommen beim VfR Fahrenbach
   Willkommen       beim VfR Fahrenbach

Winterfeiern Jugend 17./18.12.2005

D-Jugendwinterfeier am 17.12.2005

Um 15.00 Uhr traf man sich im Sportheim des VfR zur Abschlussfeier der D-Jugend des VfR. Von den 21 D-Jugendspielern waren 18 Spieler gekommen. Nach einer kurzen Begrüßung dankte Jugendleiter Rolf Konrad den 3 D-Jugendbetreuern Peter Geib, Reinhold Mohr und Robert Kraft für Ihre tolle Arbeit während des zweiten Halbjahres 2005 und überreichte Ihnen einen Gutschein vom VfR. Peter Geib hielt einen kurzen Rückblick über die erste Halbrunde und konnte feststellen, dass sowohl während der Feld- als auch der Hallenrunde alle mitgezogen haben und tolle Ergebnisse erreicht wurden. Natürlich war anschließend die Begeisterung kaum zu bremsen, als auf der großen Leinwand Bundesligafussball erschien. Mit den Ergebnissen an diesem Samstagnachmittag waren natürlich nicht alle zufrieden, aber mit vielen "Frotzeleien" verbrachte man einen schönen Nachmittag. Die Halbzeitpause verbrachte man noch mit einigen Spielen bevor man nach der Fußballübertragung mit großem Hunger die gebratenen Schnitzel mit Pommes vernichtete. Anbei einige Bilder der D-Jugendfeier im VfR Sportheim.

Bambini- und F-Jugendwinterfeier am 18.12.2005

Gegen 14:30 Uhr traf man sich am Sonntag zur vorweihnachtlichen Abschlussfeier des Jahres 2005 im Sportheim. Alle Kinder und viele Eltern und Geschwister waren hierzu gekommen. Nachdem Jugendleiter Rolf Konrad alle begrüßt hatte, konnten die Trainer der Bambinis und der F-Jugend, Albin Kreis, Klaus Bechtold, Michael Hettinger und Rolf Konrad einen Gutschein vom VfR in Empfang nehmen, mit dem Dank für die tolle Jugendarbeit im Jahr 2005. Nach einem Kuchenbuffet erschien im weihnachtlich geschmückten Sportheim der Nikolaus. Mit großen Augen und zum Teil mit einigem Respekt lauschten die Kleinen wie auch die Großen, was der Nikolaus so alles zu berichten hatte. Für alle Spielerinnen und Spieler hatte er natürlich ein Geschenk mitgebracht. Auf Grund der tollen verschneiten Landschaft wurde ein Spaziergang zum Roberner See mit anschließender Schneeballschlacht durchgeführt. Ausgefroren kam man bei einbrechender Dunkelheit wieder ins Sportheim zurück und stärkte sich mit einem deftigen Essen und Getränken. Nach einem Bingo-Spiel mit schönen Preisen endete die diesjährige Abschlussfeier. Auch hier Bilder der gelungenen Winterfeier. Herzlichen Dank an Jugendleiter Rolf Konrad und seinen Jugendtrainern für die Organisation der Winterfeiern.

21.10.17, 14.00 Uhr

VfR - FC Neckarzimmern 

... lade Modul ...
VfR Fahrenbach auf FuPa

 VfR auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Fahrenbach