Willkommen beim VfR Fahrenbach
   Willkommen       beim VfR Fahrenbach

Faschingsumzug am 18.02.2007

Nur echte Fastnachtsmuffel blieben bei "einem Wetter zum Eierlegen" daheim, und so war es nicht verwunderlich, dass der 26. Fahrenbacher Fastnachtsumzug einen Zuschauerrekord vermelden kann. Die Stimmung entlang des Zugweges war bombastisch, denn der oft zitierte "närrische Funke" sprang sofort über. Über die Zündung des Funkens sorgten übrigens fast 600 Aktive, die mit 33 Zugnummern eine breite Palette närrischer Themen abarbeiteten. Ärztestreik, 70-er Jahre, Bürgerzentrum Fahrenbach, Tonabbau und Dorfjubiläum (Balsbach-Uralt) fehlten ebenso wenig wie die Klassiker Piraten, Cowboys und Indianer. Nicht zu vergessen natürlich die Prinzen und Prinzessinnen, Elferräte und Gardemädchen der Wulle-Wack (Limbach), Dick-Do (Heidersbach), Ratze (Sattelbach) und die Schorlemafia Trienz. Zum Anfang des noch nie so langen Gaudiwurms war übrigens orange die vorherrschende Farbe. Dies lag aber nicht an holländischen Gästen, sondern an der Jugendabteilung des VfR Fahrenbach, die als "Wilde Kerle" jeden Alters mitmarschierte.

 

Für Musik auf Fahrenbachs Strassen zeichneten neben den Beschallungen der toll gestalteten Wagen die Musikkapellen aus Limbach, Heidersbach und Waldmühlbach und der Feuerwehrkapelle Fahrenbach, sowie die neu gegründete "Schorlemafia-Trommler" aus Trienz verantwortlich. Die Motivwagen und Fussgruppen kamen aus Fahrenbach, Krumbach, Laudenberg, Lohrbach, Trienz, Sattelbach, Heidersbach und Balsbach.

 

Nach dem Umzug feierten die Teilnehmer und Zuschauer noch lange im Bauhof und in Onkel Tom's Hütte ein wegen Wetter und Teilnehmeranzahl denkwürdigen Fastnachtsumzug.

(Quelle RNZ vom 20.02.2007)

 

Ein Dank gilt allen Gruppen für die Umsetzung und Beachtung der strengeren behördlichen Auflagen bei den einzelnen Faschingswägen, sowie der mittlerweile benötigten TÜV-Abnahme.

 

Zudem wurde Abschied vom Bauhof in Fahrenbach gefeiert, wird der Fasching 2008 im neuen Bürgerzentrum in Fahrenbach stattfinden.Die folgenden Bilder wurden von Hans Limberger, Steffen Karner und Rudi Zimmermann gemacht. Mehr Bilder gibt es auch unter www.alteschmiede-fahrenbach.de

21.10.17, 14.00 Uhr

VfR - FC Neckarzimmern 

... lade Modul ...
VfR Fahrenbach auf FuPa

 VfR auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Fahrenbach